Fichtenweg in Laupheim (2021-2023)

Neubau von 3 Wohngebäuden mit 40 Wohnungen und einer Tiefgarage mit 41 Stellplätzen.

Der Fokus liegt im Betreuten Wohnen. Ein großer Gemeinschaftsraum im EG sowie eine große Dachterrasse stehen den Bewohnern zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.

Alle Wohnungen sind barrierefrei nach DIN 18040 Teil 2. Es entstehen ausschließlich Mietwohnungen.
Ein großer Teil der Wohnungen wird gefördert nach dem Förderprogramm Wohnungsbau BW für die Schaffung von Sozialmietraum.
Die Gebäude werden im Niedrigenergiestandard „KfW-Effizienzhaus 55-EE“ errichtet.

Auftraggeber:
GWO - Genossenschaft für Wohnungsbau Oberland eG

Beauftragung nach Wettbewerbserfolg (1. Preis)